Datenschutzerklärung

Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie der bürgerliche Name, die Anschrift, die Telefonnummer und das Geburtsdatum. Da diese Daten besonderen Schutz genießen, werden sie bei uns nur im technisch erforderlichen Umfang erhoben.

Nachfolgend werden wir Ihnen entsprechend unserer Pflicht erläutern, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unserer Internetseite erfassen und wie diese genutzt werden. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den Regelungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung von Anfragen und ggf. zur Abwicklung von Bestellungen / Verträgen erheben, verarbeiten und speichern. Nur wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung gesondert erteilt haben, erfolgt eine Nutzung Ihrer Daten auch für weitergehende, in der Einwilligung genau bestimmte Zwecke, z.B. für Informationen über Angebote per Newsletter, etc.

Verantwortliche Stelle i.S.d. § 13 Abs. 1 TMG, der Datenschutzgrundverordnung und sämtlicher in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union geltender Datenschutzgesetze ist:

Acanthus Tours GmbH & Co. KG (nachfolgend – Acanthus Tours -)
Datenschutzbeauftragter
Steglitzer Damm, 96
12169 Berlin

Erhebung, Verarbeitung und Speicherung von Daten

Sie können unsere Website nutzen, ohne dass wir ohne Ihre Zustimmung personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Zum Abschluss und zur Durchführung eines Vertrages oder im Rahmen der Kontaktaufnahme mit Acanthus Tours ist jedoch die Erhebung personenbezogener Daten erforderlich. Diese Daten werden ohne ihre ausdrückliche Einwilligung in eine anderweitige Nutzung jeweils allein zu den vorstehend genannten Zwecken genutzt. Die Nutzung erfolgt zudem nur in dem Umfang, der für den konkreten Zweck, z.B. die Vertragsbegründung, -durchführung und –abwicklung, erforderlich ist. Mit Zweckerfüllung werden Ihre Daten unter Beachtung steuer- und handelsrechtlicher Vorgaben gespeichert, nach Ablauf dieser Fristen jedoch gelöscht. Bei jedem Zugriff auf unsere Websites und bei jedem Abruf einer Datei werden Protokolldateien gespeichert. Diese Daten können von uns technisch nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung oder ein Abgleich dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen; die anonymisierten Datensätze werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Jeder Datensatz besteht aus:
 

  • der Website, von der aus die Datei angefordert wurde,
  • dem Namen der Datei,
  • dem Datum und der Uhrzeit der Anforderung,
  • der übertragenen Datenmenge,
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers,
  • der IP-Adresse.


Bei jedem Zugriff auf unsere Websites und bei jedem Abruf einer Datei werden auch IP-Adressen in einer Protokolldatei des Servers erfasst und automatisiert gespeichert. IP-Adressen können unter Umständen Rückschluss auf die Person des Nutzers ermöglichen. Acanthus Tours führt dahingehend weder Auswertungen durch, noch nutzt sie derartige Daten für eigene werbliche Zwecke oder hält diese für Dritte zur Nutzung vor.

 

Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung der gespeicherten Daten

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Gleiches gilt für den Widerruf erteilter Einwilligungen zur Speicherung ihrer Daten. Im Falle des Widerrufs oder Löschungsbegehrens werden Ihre Daten entsprechend gelöscht. Ausgenommen hiervon bleiben Daten, deren Löschung gesetzliche und/oder vertragsgemäße Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Ferner sind Daten ausgenommen, welche für die Vertragsbegründung, -durchführung und -abwicklung von Rechtsgeschäften erforderlich sind oder für Zwecke der Abrechnung gespeichert werden müssen. Für Auskünfte, Sperrung, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten oder den Widerruf erklärter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an den Kontakt, der im Fuß der Website ausgewiesen ist.

Kontaktformular

Die über unser Kontaktformular aufgenommenen Daten werden wir nur für die Bearbeitung von Anfragen, die durch das Kontaktformular eingehen, verwenden. Nach Bearbeitung der Anfrage werden die erhobenen Daten innerhalb von sechs Monaten gelöscht.

Statistische Auswertung der Besuche dieser Internetseite

Wir erheben, verarbeiten und speichern bei dem Aufruf dieser Internetseite oder einzelner Dateien der Internetseite folgende Daten: IP-Adresse, Webseite, von der aus die Datei abgerufen wurde, Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und Meldung über den Erfolg des Abrufs (sog. Web-Log).

Diese Zugriffsdaten verwenden wir ausschließlich in nicht personalisierter Form für die stetige Verbesserung unseres Internetangebots und zu statistischen Zwecken.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung von Waren beauftragte Transportunternehmen, den touristischen Leistungsträger (z.B. das Hotel) oder das zwecks Durchführung einer Reise beauftragte Beförderungsunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung einer Ware, zur Durchführung einer vermittelten Hotelreservierung oder zur Durchführung einer Pauschalreise erforderlich ist. Im Rahmen der Abwicklung von Rechtsgeschäften geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut bzw. den Zahlungsdienstleister weiter. In die Vertragsdurchführung und -abwicklung eingebundene Dritte dürfen Ihre Daten grundsätzlich nur zur Auftragsabwicklung und Erfüllung des Vertragsverhältnisses verarbeiten und nutzen. Dritte sind auch berechtigt, mit Hilfe von Cookies und IP-Adressen pseudonyme Nutzungsprofile zu erstellen, um dem einzelnen Nutzer personalisierte Werbung zu übermitteln und/oder die Daten zu Marktforschungszwecken zu nutzen. Über diese Cookies werden zur Reichweitenanalyse auch pseudonymisierte Daten z. B. über den Webseitenbesucher oder Buchungen mit Reiseempfehlungsportalen ausgetauscht. Bei den unten genannten Partnern handelt es sich insbesondere um so genannte Ad-Server-Betreiber, Reiseempfehlungsportale und Web-Analyse-Anbieter. Acanthus Tours arbeitet in diesem Bereich Google. Die Verarbeitung und Nutzung dieser Daten unterliegt den Datenschutzregelungen dieses Partners. Sie können sich jederzeit zu Ihren bei uns gespeicherten und an Dritte übermittelten personenbezogenen Daten informieren und die von Ihnen erklärte Einwilligung widerrufen. Hierzu richten Sie Ihre Anfrage bitte an die unter „Informationen zu den Rechten des Kunden und Kontakte“ benannte Anschrift/E-Mail. Möchten Sie der Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Ad-Server-Betreiber widersprechen, ist der Widerruf gegenüber dem jeweiligen Partner zu erklären. Hierzu öffnen Sie bitte den entsprechenden Link wie nachfolgend unter „Möglichkeit zum Opt-Out“ beschrieben. Im Übrigen findet keine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte statt, es sei denn, wir sind aufgrund gesetzlicher Vorschriften und entsprechender gerichtlicher oder behördlicher Anordnung in Ausnahmefällen hierzu verpflichtet.

Cookies

Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.

Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach dem Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs. 3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder ggf. Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Nähere Informationen zu Datenschutz und Nutzungsbedingungen finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert:

IP-Anonymisierung

Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Externe Inhalte

Auf unserer Internetseite verwenden wir aktive Java-Script Inhalte von externen Anbietern. Durch Aufruf unserer Internetseite erhalten diese externen Anbieter ggf. personenbezogene Informationen über Ihren Besuch auf unserer Internetseite. Sie können dies verhindern, indem Sie einen Java-Script-Blocker wie z.B. das Browser-Plugin 'NoScript' installieren (www.noscript.net) oder Java-Script in Ihrem Browser deaktivieren. Hierdurch kann es zu Funktionseinschränkungen auf Internetseiten kommen, die Sie besuchen.

Google Remarketing

Wir nutzen die Remarketing Technologie der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Durch diese Technologie werden Nutzer, die unsere Internetseiten und Onlinedienste bereits besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Mit Hilfe der Textdateien kann das Nutzerverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden. Die Daten zum Nutzerverhalten werden nicht an Dritte weitergegeben. Personenbezogene Daten, wie E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kreditkartennummer etc. werden nicht erhoben, verarbeitet oder gespeichert. Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie dem Google Re-Marketing im Google Anzeigenvorgaben-Manager  https://www.google.com/settings/ads/onweb/ widersprechen oder Ihre Einstellungen editieren. Alternativ können Sie das Re-Marketing durch die Deaktivierung von Cookies in den Browsereinstellungen verhindern.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Datensicherheit und Datenschutz, Kommunikation per E-Mail

Ihre personenbezogenen Daten werden durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so gespeichert, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, sodass wir Ihnen bei Informationen mit hohem Geheimhaltungsbedürfnis den Postweg empfehlen.

Informationen zu den Rechten des Kunden und Kontakte
Widerruf von Einwilligungen – Datenauskünfte und Änderungswünsche

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte. Gleiches gilt für Auskünfte, Sperrung, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen.

Acanthus Tours GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Steglitzer Damm 96, 12169 Berlin
datenschutz@acanthus-tours.de

Stand: Mai 2018