Romantisches Deutschland

Programm

Tag 1 Anreisetag in Frankfurt
Ankunft in Frankfurt – gekennzeichnet durch die Kontraste in Tradition, Modernität, Kultur und Business. Genießen Sie eine Tour durch die weltoffene Stadt.
Unterkunft in Frankfurt

Tag 2 Frankfurt – Exkursion Romantischer Rhein und Loreley
Nach dem Frühstück entdecken Sie das bezaubernde Rheintal. Erster Halt ist das mittelalterliche Kloster Eberbach. Im Anschluss an das Mittagsessen geht es weiter nach Rüdesheim,  eine Stadt im Herzen des Rheintals und bekannt für ihre Weinherstellung. Eine Rheinschiffsfahrt bringt Sie nach Sankt Goarshausen zu der berühmten Loreley. Entlang vieler romantischer Schlösser am Rhein geht es wieder zurück nach Frankfurt.
Unterkunft in Frankfurt

Tag 3 Frankfurt - Heidelberg - Freiburg
Heute führt die Tour Sie nach Heidelberg und zum Heidelberger Schloss. Im Anschluss ist genügend Zeit für eine Stadtführung. Heidelberg ist Deutschlands älteste Universitätsstadt und einer der meistbesuchten Orte des Landes. Weiter geht es nach Freiburg.
Unterkunft in Freiburg

Tag 4 Freiburg – Titisee – Meersburg - Lindau
Der Tag beginnt mit einer Führung durch Freiburg, die Schwarzwaldmetropole. Bestaunen Sie den Kaiserstuhl und seine Weinberge, das Freiburger Münster mit seiner einzigartigen Spitze und vieles mehr. Setzen Sie Ihre Tour fort zum Titisee. Der Titisee ist der größte See des Schwartzwaldes und befindet sich an der Kuckucksuhr -Route. Genießen Sie das Mittagessen am See. Nächster Halt ist Meersburg – eine wunderschöne Stadt am Bodensee mit mittelalterlichem Ambiente und einem beeindruckenden Schloss. Nach einem kurzen Stopp erreichen Sie Lindau, eine kleine Insel im Bodensee. Verbringen Sie den Abend am schönen Hafen und spazieren Sie durch die bezaubernde Altstadt.
Unterkunft in Lindau

Tag 5 Lindau- Neuschwanstein - Oberammergau - Ettal - Garmisch-Partenkirchen
Am Morgen reisen Sie weiter nach Füssen und besichtigen Schloss Neuschwanstein. Der bayrische König Ludwig II ließ das Schloss im neoromantischem Stil in Mitten einer faszinierenden Landschaft erbauen. Weiter geht es nach Oberammergau zum Mittagessen. Die Stadt ist bekannt für die Passionsspiele. Ein kurzer Halt beim Benediktinerabtei bevor die Tour Sie weiter nach Garmisch Patenkirchen bringt. Garmisch Patenkirschen ist die Hauptstadt des Wintersports und seit 1936 Schauplatz der olympischen Winterspiele. Hier befindet sich Deutschlands höchster Berg – die Zugspitze.
Unterkunft in Garmisch-Patenkirchen

Tag 6 Garmisch-Partenkirchen – Linderhof – Wieskirche - München
Der Morgen steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Stadt oder nehmen Sie die Seilbahn rauf zur Zugspitze. München ist das nächste Ziel. Auf dem Weg dorthin halten Sie am Schloss Linderhof, eines der drei vom bayrischen König Ludwig II erbauten Schlösser. Ein letzter halt vor München ist noch die Wieskirche im bayrischen Pfaffenwinkel. Sie zählt zu einer der berühmtesten Kirchen aus der Rokokozeit.
Unterkunft in München

Tag 7 München
München, die fröhliche Hauptstadt Bayerns und bekannt für das Oktoberfest. Mit einer ausgelassenen Atmosphäre und Vitalität zählt München als ein Kulturzentrum in Europa. Nach dem Frühstück besichtigen Sie das Schloss Nymphenburg, die Sommerresidenz der bayrischen Könige. Die Highlights der Stadt wie den Marienplatz, die Frauenkirche, und die Münchener Residenz werden auch erkundet.
Der Nachmittag frei und kann ganz nach Ihren Wünschen verplant werden. Am Abend genießen Sie einen Bayrischen Abend im berühmten Hofbräuhaus mit typischer Livemusik und Essen.
Unterkunft in München

Tag 8 München - Nürnberg – Würzburg - Frankfurt
Heute geht es für Sie nach Nürnberg. Während eines Spaziergangs durch die Stadt entdecken Sie immer wieder Hinweise der 950 Jahre alten Geschichte. Nach dem Mittagessen fahren Sie nach Würzburg und erreichen somit das Ende der Romantischen Straße. Besichtigen Sie die prachtvolle Würzburger Residenz, eine der bedeutendsten Barockpaläste Europas und frühere Residenz des Bischofs von Würzburg. Im Anschluss geht es nach Frankfurt.
Unterkunft in Frankfurt

Tag 9 Abreisetag
Nach einer unvergesslichen Zeit bringt der Bus Sie zum Flughafen/ Bahnhof.

Leistungen

  • Unterkunft für 8 Nächte in einem 3-4* Hotel inkl. Frühstück
  • Bustransfer für die Reisedauer
  • Reiseleiter für die gesamte Tour
  • Eintritte für die Schlösser Heidelberg, Neuschwanstein, Linderhof und die Würzburger Residenz
  • Bootsfahrt über den Rhein von Rüdesheim bis Goarshausen
  • Bayrischer Abend mit Livemusik und typischem Essen

Hotel

Wählen Sie  zwischen einem Budget freundlichem Hostel oder einem Hotel jeglicher Klasse. Wir freuen uns Ihren Aufenthalt zu organisieren und dabei nicht Ihre Wünsche und Ihr Budget aus den Augen zu lassen.

Preise

  • hängen von den gewünschten Hotelkategorien, dem Zusatzprogramm und den inkludierten Leistungen ab
  • variieren während des Jahres (Hoch-/ Nebensaison, Messetermine, etc.)
  • richten sich nach der Gruppengröße

 

Wir kümmern uns gerne um Ihre Gruppe und erstellen ein personalisiertes Angebot für Ihre Reise.

Senden Sie uns Ihre Anfrage und erhalten Sie ihr individuelles Angebot.

Zusatzprogramm

Bereichern Sie Ihre Reise um einige Extras:

  • Kirche St. Peter
    Die alte Pfarrkirche gilt als eines der Wahrzeichen von München. Nach 299 Stufen erreichen Sie die Spitze und können einen atemberaubenden Ausblick über die ganze Stadt genießen.

  

Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne eine detaillierte Liste der zusätzlichen Reisebestandteile zu.

Angebot anfordern

Romantisches Deutschland

+49 (0)30-78718755
info@acanthus-tours.de
Acanthus Tours Berlin

Reisedetails

Hotelkategorie

Zimmeraufteilung

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Datenschutz / Privacy Policy